Lernreise Silicon Valley 

Montag 09.04.2018 - Freitag 13.04.2018

 

IMG_3356.JPG

Radikaler Strukturwandel prägen heute Industrie und Wirtschaft. Rasante Entwicklungen in den Bereichen künstlicher Intelligenz, Mobilität oder Kommunikation machen heute vor fast keinem Unternehmen halt. 

In vielen etablierten Branchen bleibt kein Stein auf den Anderen. Digitalisierungen zwingen Unternehmer nicht nur radikal umzudenken, sondern Haltungen und erfolgreiche Wege von Grund auf zu hinterfragen. Diese Entwicklungen stellen für viele Menschen eine Bedrohung dar, weil viele Jobs in Zukunft gefährdet zu sein scheinen. Gleichzeitig bieten aber diese Entwicklungen noch völlig ungeahnte Möglichkeiten.

Daher liegt es nahe genau dorthin zu fahren, wo viele dieser Entwicklungen gerade entstehen: ins Silicon Valley !

San Francisco, Bay Area

San Francisco, Bay Area

 Learning Journey - Wie kann ich michfür den disruptiven Wandel öffnen ?

  • Besuche von Akzeleratoren, Inkubatoren und Co-Working Spaces: WeWork, Plug & Play,  HannaHaus, HeroCity,....
  • Besuche von Unternehmen, Start - Ups und Universitäten
  • 2 Tage Workshop Vorort: U Theory von Otto Scharmer, Agile Leadership und Umgang mit Komplexität. Teilnehmer lernen neue soziale Felder kennen, in denen das Neue enstehen kann und ihr eigenes innovatives bzw. kreative Potential kennen. Umgang mit Frustrationen und die wichtigste Eigenschaft von erfolgreichen Unternehmern: Persistence (Beharrlichkeit) !
IMG_4103.JPG

 

BegleNutzen:

  • It is all about the Mindset - Teilnehmer lernen was es braucht, um das Neue in die Welt zu setzen !
  • Teilnehmer lernen ein radial anderes Ecosystem kennen, wo das Neue sich gut entfalten kann
  • Kennenlernen von sozialen Rahmenbedingungen, die für Innovation und Kreativität notwendig sind
  • Agile Leadership, Veränderungskompetenz, Frustrationstoleranz und Empathie

Teilnahmevoraussetzung

  • Verhandlungssicheres Englisch
  • persönliche Motivation, sich für die digitalen Herausforderungen zu öffnen
  • Persönliches Vorgespräch mit den Begleitern des Programm

Was unterscheidet uns von anderen ?

Dem aktuellen Tech-Tourismus ins Silicon Valley fehlt oft der professionell begleitete Transfer von Erkenntnissen. Lernreise wird mit einem Workshop Vorort verbunden, unter Einbindung von lokalen Managern Vorort.

Kosten:

3900,- Euro, ekl. Mwst. ( inkl. Workshop, Tourplanung und diverser Besuche, Reisekosten und Übernachtungskosten sind nicht inkludiert ) Vorort werden wir AirBnB und Uber nutzen, um den Geist des Silicon Valley kennenzulernen

Anmeldungschuss:

15. Dezember 2017

Begleitung:

Mag. Werner Sattlegger, Director School of Life, Führungskräftetrainer und Skan Körpertherapeut

koNTAKT FÜR NÄHERE infos:

Name *
Name

Impressionen der letzten Silicon Valley Reise

IMG_4097.JPG
IMG_3441.JPG
IMG_3489.JPG

 

     

    APPLE HEADQUARTER, CUPERTINO

    APPLE HEADQUARTER, CUPERTINO

    Nutzen

    • Aufbau und Schärfen persönlicher Kompetenz zur Gestaltung von Veränderung und Innovation im Zusammenhang mit der Digitalisierung im Unternehmen.
    • Erlernen von Tools zur Überwindung von behindernden Einstellungen, gestaltenden Werten und Realitäten in Unternehmen. (Design Thinking, Dialogformate, Mindfulness oder Presencing)
    • Interdisziplinäre Vernetzung mit Personen mit ähnlichen Aufgabenstellungen.
    • Social Innovation im Silicon Valley kennenlernen.

       

       

      Kooperationspatner der Summerschool 2016